ÖKOLOGISCHE AUFZUCHT

Wir achten sehr auf das Wohlergehen unserer Tiere und die Qualität ihrer Ernährung, wobei Heu Vorrang hat.

 

Ancora 2

Tierschutzikone

Tierschutz: unser Engagement!

Der Bio-Bauernhof "La Sisile" hat beschlossen, viel Energie in die Suche nach Tierschutz zu investieren.
Die Quantität und Qualität des den Kühen zur Verfügung stehenden Raums ist ein grundlegender Aspekt.

Unsere Tiere wurden in unserem Stall in Talmassons (UD) auf gesunde und natürliche Weise geboren und aufgewachsen. Der Stall ist so organisiert, dass das Wohl der Kühe gewährleistet ist. Die Türen sind immer offen und sie entscheiden, wann sie geschützt bleiben und wann sie im Freien grasen.

Im Sommer (von Mai bis September) zieht ein Teil unserer Farm auf die Bergweide der Malga Montasio, die sich im Herzen des Plateaus befindet, auf dem im 13. Jahrhundert Montasio-Käse geboren wurde. Mit den hohen Sommertemperaturen haben Kühe, die nicht auf die Weiden gehen, viel mehr überdachten Raum. Gegen Abend, wenn die Temperatur sinkt, gehen sie nach draußen.

In der Sonne zu sein ist gut für Kühe, weil es ihnen hilft, ihre Knochenstruktur zu stärken. Das ist auch gut für uns, denn nur Kühe, die in der Sonne leben, produzieren und übertragen Vitamin D in die Milch. Die Hauptfunktion von Vitamin D besteht darin, den Stoffwechsel von Kalzium und Phosphor zu steuern, der für Knochen, Muskeln und Nervengewebe erforderlich ist. Es ist wichtig für Kinder unter 6 Jahren sowie für schwangere oder stillende Frauen.

Kuh aus biologischem Anbau
Weidende Kühe auf Bio-Bauernhof
Weidende Kühe auf Bio-Bauernhof
Kühe auf den Bergwiesen der Montasio-Berghütte
Montasio Berghütte

Die Zahlen unserer Zucht

Tierschutzikone

RINDER

200 anzahl

Tierschutzikone

HOLSTEIN-RINDER


50% anzahl

Tierschutzikone

PEZZATA ROSSA (ROT GEFLECKTE)

50% anzahl

Tierschutzikone

ANZAHL DER MILCHKÜHE

90 anzahl

Tierschutzikone

ANZAHL IM TROCKENSTAND

20 anzahl

Tierschutzikone

FÄRSE

60 anzahl

Tierschutzikone

KÄLBER

30 anzahl